Auto Führerausweis

Der Weg zum Führerausweis

Wenn Du keinen Ausweis einer anderen Kategorie besitzt:

  • Besuchst Du den Nothelferkurs (6 Jahre gültig)
  • Das Formular Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises erhältst Du bei mir oder kannst es bei der MFK (Basel-Stadt / Basel-Land) herunterladen. Dieses Formular komplett ausfüllen und Farbfoto aufkleben. Sehtest bei Augenarzt oder Optiker und Ergebnisse in Formular eintragen lassen.
  • Gesuchformular persönlich bei der Gemeindeverwaltung/Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt abgeben und einen gültigen Ausweis wie ID-Karte, Pass oder Ausländerausweis im Original vorlegen.
  • Dann erhältst Du vom Strassenverkehrsamt die Anmeldung zur Theorieprüfung.
  • Sobald Du für die Theorieprüfung genügend vorbereitet bist, meldest Du dich zur Prüfung an (bereits 1 Monat vor dem 18. bzw. 16. Geburtstag möglich!).
  • Nach bestandener Theorieprüfung erhältst Du den Lernfahrausweis.
  • Nun kannst Du mit der praktischen Grundschulung beginnen und den Verkehrskunde-Unterricht besuchen.
  • Ablegen der praktischen Prüfung.

Wenn Du bereits einen Ausweis einer anderen Kategorie (z.B. Kat. A1) besitzt:

  • Das Formular Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises erhältst Du bei mir oder kannst es bei der MFK (Basel-Stadt / Basel-Land) herunterladen. Dieses Formular komplett ausfüllen und Farbfoto aufkleben. Sehtest (2 Jahre gültig) bei Augenarzt oder Optiker und Ergebnisse in Formular eintragen lassen.
  • Gesuchformular bei der Gemeindeverwaltung/Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt abgeben und einen gültigen Ausweis wie ID-Karte, Pass oder Ausländerausweis im Original vorlegen.
  • Dann erhältst Du den Lernfahrausweis und Du kannst mit der praktischen Ausbildung beginnen.
  • Ablegen der praktischen Prüfung.

Link zum Formular BL/BS/SO Lernfahrausweis

Ausbildung

Du willst „den Führerausweis machen“, das heisst die Prüfung bestehen und ein sicherer Autofahrer werden. Ich zeige Dir den sicheren Weg dahin.

Fahrschulfahrzeuge: BMW M140i (Schaltung) Suzuki Ignis (Automat)


Preise:


Fr. 100.- (pro Lektion 60min.)

Fr. 150.- (pro Lektion 90min.)

*Fr. 570.- (6er Abopreis, Vorauszahlung) ergibt 4 mal 90min. oder 6 mal 60min. 

Fr. 80.- (Administration/Versicherung)

Treffpunkte: Nach Vereinbarung